Vorstandssitzung die Zweite 2020

Vorstandssitzung die Zweite

Der AHK Vorstand hatte sich kurzfristig zu einer Vorstandssitzung getroffen. Der Grund dafür war das Treffen des Hauptvorstandes der Bruderschaft. Dieser hatte das erste Mal nach Ausbruch von Corona eine Sitzung im Rathaus abgehalten. Die neuen Informationen, Planungen und Beschlüsse des Hauptvorstandes sollten natürlich schnellstmöglich auch innerhalb unseres Vorstand kommuniziert und besprochen werden. Dabei ging es unter anderem um unser Schützenfest und die weitere Planung des aktuellen Schützenjahres.

Da das Vereinsheim bereits durch eine andere Formation der Bruderschaft belegt war, hatte unser 1. Vorsitzender Holger Korb zu sich nach Hause eingeladen. Und da das Wetter an diesem Tag mitgespielt hat, haben wir unsere Vorstandssitzung kurzerhand in den Garten verlegt.

Aufgrund der sehr positiven Resonanz auf unsere letzte Vorstandssitzung Anfang Juni haben sich Dennis und Marius wieder um die Verpflegung an diesem Abend gekümmert. Bei diesem Mal gab es leckere Burger. Wie es sich gehört natürlich frisch auf dem Grill zubereitet. An dieser Stelle vielen Dank an unsere Grillmeister!

Bei einem kleinen Lagerfeuer und netten Gesprächen hat man, nach dem offiziellen Teil, den Abend gemütlich ausklingen lassen.